symbolbild

Museum für Uhren und mechanische Musikinstrumente | Oberhofen

Live-Musik aus mechanischen Musikinstrumenten und 300 Jahre Berner Uhrmacherkunst! In den historischen Räumen des Wichterheer-Gutes in Oberhofen am Thunersee sind Uhren und mechanische Musikinstrumente unterschiedlichster Machart und Epochen ausgestellt. Das mittelalterliche Rebgut war vom 13. Jahrhundert bis 1948 im Privatbesitz grosser Berner Familien. Das Haupthaus wurde 1518 errichtet und ist in seiner Substanz trotz mehrerer Umbauten im Wesentlichen erhalten geblieben.

Das Museum für Uhren und mechanische Musik befindet sich im Erdgeschoss und in den sorgfältig dafür ausgebauten Kellerräumen. Zwischen dicken Steinmauern führt der Weg hinab in eine frühere Zeit. Fachkundige Begleiterinnen und Begleiter führen durch fünf Jahrhunderte kreativen Kunsthandwerks und bringen die Instrumente zum Erklingen.

Die Ausstellung vermittelt Laien und den am historischen Handwerk Interessierten einen umfangreichen Einblick.

 

Adresse: 

Staatsstrasse 18 

3653
Oberhofen
Telefon: 
033 243 43 77
Angebot: 

Gruppenführungen jederzeit möglich. Voranmeldung erforderlich.

Öffnungszeiten: 

Anfang Mai bis Ende Oktober: täglich 14-17 Uhr