«Schwarz auf Weiss» mit Barni Kiener & Christian Gräser

20.01.2022 – 26.02.2022

Alle Antworten finden sie schwarz auf weiss im Internet, Fragen im Kulturmuseum Bern.​​​​​​​

Zurufer, Arschlecker und Menschen mit Brettern hinter dem Kopf stehen im Mittelpunkt der Ausstellung des Kulturmuseums Bern. Mit klaren, exakten Bildern von Barni Kiener und einer raumgreifenden Installation von Christian Gräser sind Werke wichtiger Exponenten der Berner Kunstszene zu sehen. Beide arbeiten in Schwarz und Weiss. «Denn was man schwarz auf weiß besitzt, kann man getrost nach Hause tragen.» Goethes „Faust“ (I. Teil, V. 1966 f.)

Schwarze Schafe und weisse Tauben prägen unser Weltbild. Graue Mäuse sind uns zu bunt geworden. Mit dem World Wide Web wurde die Wahrheit noch vielfältiger. Heimlich sehnen wir uns nach Klarheit und Führung. Wir suchen nach Schuldigen und bleiben im Drang nach Freiheit und Sicherheit im besten Fall tolerant.

Die Tür des Kulturmuseums Bern hingegen steht allen offen. Der Eintritt ist frei. Die Ausstellung von Barni Kiener und Christian Gräser wird ergänzt durch ein schwarz-weisses Rahmenprogramm.

Eine Ausstellung/Veranstaltung von:

kulturmuseum-bern

Ausstellungen