mmBE-Museen

Schaudepot Trummlehus — Langenthal

Das kleine, aber feine Schaudepot der Stiftung Trummlehus beherbergt seit 1995 eine grosse Sammlung von Rhythmusinstrumenten aus aller Welt, Fotoapparaten, Projektoren, Zinnfiguren sowie Objekten zur Fasnacht in Langenthal und zu den 1950er-Jahre. Das (…)

Schloss Burgdorf — Burgdorf

Schloss Burgdorf gilt als das am besten erhaltene Zähringerschloss und gehört zu den 25 bedeutendsten Burganlagen der Schweiz. Von den Kyburgern und unter bernischer Herrschaft vorgenommene Umbauten, haben am Charakter des Bauwerks nur wenig verändert. Im (…)

Schloss Hünegg — Hilterfingen

Auf Schloss Hünegg scheint die Zeit still zu stehen. Das in den Jahren 1861–63 nach dem Vorbild der französischen Loire-Schlösser erbaute herrschaftliche Gebäude ist mit seiner kompletten Innenausstattung erhalten geblieben. Der Rundgang durch die Wohn- und (…)

Schloss Jegenstorf — Jegenstorf

Vor den Toren der Stadt Bern erhebt sich stolz das Schloss Jegenstorf. Die mittelalterliche Burg, die einst anstelle des heutigen Schlosses die Landschaft prägte, wurde 1720 durch den prachtliebenden Albrecht Friedrich von Erlach zu einem barocken Landsitz inmitten (…)

Schloss Landshut — Utzenstorf

Schloss Landshut, auf einem Sandsteinfelsen in Utzensdorf errichtet, und umrahmt von einem malerischen Landschaftspark im englischen Stil, ist das einzige vollständig von Wasser umgebene Schloss im Kanton Bern. Hinter seinen Mauern befindet sich seit 50 Jahren das (…)

Schloss Laupen — Laupen

Seit tausend Jahren thront das Schloss auf einem Sandsteinsporn über dem mittelalterlichen Städtchen Laupen. Als landschaftsbeherrschendes Wahrzeichen am Zusammenfluss von Sense und Saane war das Schloss Teil einer alten Befestigungslinie zwischen alemannischem (…)

Schloss Oberhofen am Thunersee — Oberhofen am Thunersee

Das romantische Schloss direkt am Thunersee kann auf eine wechselvolle Besitzergeschichte zurückblicken. Seine Verwandlung von der Wasserburg zur gräflichen Sommerresidenz führte vom Hause Habsburg über die grossen Berner Geschlechter der von Scharnachthal und (…)

Schloss Spiez — Spiez

Schloss und Schlosskirche Spiez liegen wunderschön auf einer Halbinsel am Thunersee und sind Kulturgut von nationaler Bedeutung. Seine Baugeschichte reicht bis ins 10. Jahrhundert zurück und ist mit den berühmten Geschlechtern der von Strättligen, Bubenberg und (…)

Schloss Thun — Thun

Mächtig und erhaben thront das mittelalterliche Schloss über der Stadt Thun. Der imposante Donjon, der die Gesamtanlage dominiert, stammt aus der Zeit um 1200. Das bis heute intakt erhaltene Bauwerk wurde von Berchtold V. in Auftrag gegeben und ist ein einzigartig (…)

Schloss Thunstetten — Thunstetten

Aussichtsreich an der Schmalseite eines länglichen Hügels gelegen, dominiert die barocke Schlossanlage die Landschaft. Schloss Thunstetten wurde 1713 –1715 im Auftrag von Hieronymus von Erlach nach Plänen des berühmten Pariser Architekten Joseph Abeille (…)

Schlossmuseum Nidau — Nidau

Um 1140 gründeten die Grafen von Neuenburg die erste Burg. Diese bestand aus Holz und wurde im 13.Jh. durch Steinbauten ersetzt. Der Bielersee hatte im Mittelalter einen um 2 Meter höheren Wasserspiegel. Die Mauern der Burg ragten als imposante und schwer (…)

Schulmuseum Bern — Köniz

Im Haberhuus auf dem Schlossareal Köniz befindet sich seit 2008 das Schulmuseum Bern. Im 1. Stock werden in einem historischen Schulzimmer eine Unterrichtssituation um 1940 gezeigt und auf Anfrage für Gruppen Lektionen wie anno dazumal erteilt. Ein Audioguide (…)

Schweiz. Gastronomie Museum — Hilterfingen

Die Gastronomie ist ein wichtiger Teil der Schweizer Kultur. Wir sind Gäste und Gastgeber. Die neue, 2018 eröffente, Dauerausstellung begibt sich auf eine Reise durch die Geschichte und Gegenwart der Gastronomie, der Ess- und Trinkkultur sowie der Kochkunst.Seien (…)

Schweizer Holzbildhauerei Museum — Brienz

Das Schweizer Holzbildhauerei Museum erforscht und präsentiert Objekte, welche dieses Kunsthandwerk und seine Vernetzung mit anderen Handwerksgruppen von den Anfängen bis heute dokumentieren. In verständlicher und zeitgemässer Form stellt es das Thema und die (…)

Schweizer Schützenmuseum — Bern

Scharf schauen die steinernen Schützenköpfe von der Fassade. Scharf ist auch die Sammlung des Museums. Logisch: Im Zentrum stehen alle Arten von Schützengewehren. Gegründet wurde das Museum 1885, in einer Zeit also, als die Schützenvereine wichtiger Teil des (…)

Ausstellungen