mmBE-Museen

Schweizerische Strohstiftung — Hofstetten bei Brienz

Ziel der Stiftung ist es, das Wissen und Können um die Strohverarbeitung in der Schweiz zu erhalten, zu dokumentieren, zu fördern und weiterzugeben. Sie verfügt über einen reichen Fundus an Archiv-material, welcher hauptsächlich im Kurszentrums Ballenberg (…)

Schweizerisches Blindenmuseum — Zollikofen

Die Ausstellung thematisiert die Entwicklung der 200-jährigen Blindenpädagogik. Sie legt starken Wert auf Selbsterfahrung. So erleben die Besucherinnen und Besucher zum Beispiel ein Hörspiel im absoluten Dunkeln und erfahren von Betroffenen, wie sie ihren Alltag (…)

Schweizerisches Gastronomiemuseum — Hilterfingen

Das Gastronomiemuseum im Schloss Hünegg ver­steht sich als kulturelles Gedächtnis der Gastrono­mie und Hotellerie sowie der Ess-­ und Trinkkultur im Allgemeinen. Die Dauerausstellung macht dieses Kulturerbe sichtbar und setzt es in einen Bezug zum heutigen (…)

Seilbahn Museum Schweiz — Kandersteg

Am 17. November 2018 wurde in Kandersteg (BE) der Verein „Seilbahn Museum Schweiz“ gegründet mit dem Ziel, das Verständnis für seilbahntechnisches Kulturgut in der Schweiz zu fördern, sowie repräsentative Relikte der Schweizer Seilbahngeschichte museal zu (…)

Sensler Museum — Tafers

Wie wäre es mit einem kleinen Abstecher in die Freiburgische Nachbarschaft? Neben dem Museum Murten gehört auch das Sensler Museum in Tafers zum Kreis von mmBE. Im Museum gibt es in Dauer­- und Wechselausstellungen Sensler Kultur und Leute zu entdecken. Kunst­, (…)

Sensorium im Rüttihubelbad — Walkringen

Entdecken, anfassen, staunen! Das Sensorium ist eine interaktive Ausstellung über die Sinne und die Wahrnehmung. Besucherinnen und Besucher aller Altersgruppen können an rund 80 Erfahrungsstati­onen Phänomene der Formgebung, des Rhythmus, des Gleichgewichts und (…)

Sherlock Holmes Museum — Meiringen

Das Museum wurde am 4. Mai 1991 zum 100. Todes­ tag von Sherlock Holmes unter dem Patronat und im Beisein der Sherlock Holmes Society of London sowie Dame Jean Conan Doyle, Tochter des Autors der Sherlock Holmes Kriminalgeschichten, in der englischen Kirche von (…)

Simon Gfeller Museum — Heimisbach

Zur Erinnerung an den Emmentaler Dichter Simon Gfeller (1868 bis 1943) wurde 1970 im alten Schul­haus Thal in Heimisbach eine Gedenkstube einge­richtet. Wo Gfeller einst selber zur Schule ging, gibt eine Dauerausstellung Einblick in sein Leben und Werk. Mit einer (…)

Skulpturenpark Bernhard Luginbühl — Mötschwil

Im Skulpturenpark verwirklichte Bernhard Luginbühl den Wunsch, seine monumentalen Werke vereint in seinem selbst angelegten Botanischen Garten auszustellen und die Besucher zu seinen Skulpturen zu holen statt diese um die Welt reisen zu lassen. Luginbühl gründete (…)

Spielzeugmuseum Spiez — Spiez

Im Spielzeugmuseum Spiez wird eine erlesene Sammlung von Spielsachen gezeigt, mit welchen schon unsere Ur­- und Grosseltern gespielt haben. Früher waren Spielsachen sehr wertvoll und wur­den von Generation zu Generation weitergegeben. Das Museum stellt ein (…)

Spielzeugmuseum Wattenwil — Wattenwil

Was ist Spielzeug? Ist es einfach Zeitvertreib, «Zeug zum Spielen»? Spielsachen sind und waren immer verkleinerte Abbilder der Zeit mit den jeweiligen Ge­rätschaften, Wohnformen und sozialen Verhältnis­sen, ein Stück Kulturgeschichte. Wir geben dem Kind (…)

Städtlimuseum Wangen a.A. — Wangen an der Aare

Das Städtlimuseum erzählt im Dachstock des Ge­meindehauses anhand ausgewählter Exponate sechzehn Geschichten des Aarestädtchens Wangen. Im Mittelpunkt steht das sogenannte Burkhalter­ Lädeli, welches während rund 100 Jahren den Be­wohnerinnen und Bewohnern (…)

Sternwarte Uecht — Niedermuhlern

Die Sternwarte Uecht wurde 1951 als Privatstern­ warte vom Berner Fabrikanten Dr. h. c. Willy Schaerer zusammen mit der Universität Bern erbaut. Schaerer konstruierte auch das heute noch immer in Ge­ brauch stehende Teleskop, welches sich für die Him­ (…)

Stiftung Historisches Material der Schweizer Armee (HAM) — Thun

Vom Sackmesser bis zum Panzer Leopard… Die Stif­tung Historisches Material der Schweizer Armee (HAM) ist die professionelle Organisation zur fachgerech­ten Betreuung des ihr durch die Schweizerische Eid­genossenschaft zugewiesenen historischen Armee­materials. (…)

Tal- und Sagenmuseum Lauterbrunnen — Lauterbrunnen

Das heutige Museumsgebäude wurde früher «Die Mühle» genannt und war in der Vergangenheit wirt­schaftlich und politisch von zentraler Bedeutung. Bis Mitte des 19. Jahrhunderts wurde hier Getreide gemahlen und bis Anfang des 20. Jahrhunderts war die Mühle das (…)

Ausstellungen