symbolbild

Bauernmuseum Althuus | Ferenbalm

Hereinspaziert in das 300-jährige Bauernhaus! In den Stuben und Ställen des Althuus erwartet Sie die Grossfamilie, wie sie damals gelebt haben könnte mit ihren Tieren. Minou, die Hofkatze,  zeigt den Kindern ihre Verstecke. Das Althuus mit seinem imposanten Schindeldach und dem Speicher ist ein Prunkstück alter Bauhandwerks- kunst und birgt viele Schätze des ländlich bäuerlichen  Lebens und Wirtschaftens vor der Industrialisierung.  Kunst- und thematische Ausstellungen setzen wechselnde Akzente. Die Räumlichkeiten können gemietet werden.  Auf Anfrage werden Führungen und Apéros organisiert. Das Althuus steht im Herzen des historischen Weilers Jerisberghof (Gemeinde Ferenbalm) zwischen Bern und Neuenburg und ist Ausgangspunkt für unvergessliche Ausflüge zu Fuss oder mit dem Velo.

Adresse: 

Jerisberghof

3208
Gurbrü
Telefon: 
031 351 04 40
Öffnungszeiten: 

März bis Ende Oktober: täglich | 9 bis 18 Uhr 
Winterhalbjahr: siehe www.bauernmuseum.ch 
oder auf Anfrage