symbolbild

Dorfmuseum | Jegenstorf

In der «Schloss-Schüür» beim Schloss Jegenstorf befindet sich das Dorfmuseum. Thematisch konzentriert es sich auf wechselnde Ausstellungen, die sich auf verschiedene Aspekte des täglichen Lebens und der Dorfgeschichte beziehen. Die Ausstellungen lösen sich im  Drei-jahreszyklus ab.

Die im Mai 2014 eröffnete und bis im Oktober 2016 präsentierte Ausstellung  «Holzhandwerk einst und heute», stellt alte und neue Werkzeuge, Berufe und Produkte einander gegenüber. Nach Wald und Waldberufen setzt sie 2015 den thematischen Schwerpunkt bei Zimmermannsarbeiten, 2016 stehen dann der Schreiner und die Schreinerei im Zentrum.

Im historischen Waschhaus, wo sich das Schloss-Café niedergelassen hat, sind zudem permanent Keramiken aus Jegenstorf und Umgebung ausgestellt.

Führungen im Dorfmuseum sind auf Voranmeldung jederzeit möglich.

Adresse: 

Schloss-Schür

3303
Jegenstorf
Telefon: 
031 761 10 31
Angebot: 

Die Sonderausstellungen werden von einem reichhaltigen Veranstaltungsprogramm begleitet.
Führungen und Sonderöffnungen auf Anfrage jederzeit möglich.

 

 

Öffnungszeiten: 

Mai bis Oktober: Sonntag | 14 bis 17 Uhr
oder auf Anfrage

Kontakt: 

Auskünfte und Vereinbarung von Führungen: 031 761 10 31, 079 600 50 75 oder rudolf.kull@bluewin.ch