symbolbild

Museum Franz Gertsch | Burgdorf

Die Werke aus der «stiftung willy michel», die sich aus einer grossen Schenkung des Museumsgründers Willy Michel sowie einer Teilschenkung von Franz Gertsch zusammensetzen, bilden den Grundstock der Museumssammlung. Sie umfasst beinahe lückenlos das Gesamtwerk von Franz Gertsch im Zeitraum von 1987 bis 2004. Im Einzelnen sind dies das Porträt «Silvia I» und die vier grossformatigen Gemälde «Gräser I-IV». Weitere Schwerpunkte der Sammlung bilden die Holzschnitte von Franz Gertsch, darunter die monumentale, aus vier Triptychen bestehende Installation «Das Grosse Gras», verschiedenen Arbeiten aus der Schwarzwasser-Serie sowie der jüngste Monumental-Holzschnitt «Maria». Das Museum realisiert regelmässig Wechselausstellungen mit Begleitveranstaltungen sowie Angebote im Bereich der Kunstvermittlung.

Adresse: 

Platanenstrasse 3

3400
Burgdorf
Telefon: 
034 421 40 20
Angebot: 

Kunstvermittlung
Sie möchten mehr über die gegenwärtigen Ausstellungen erfahren?
Das Museum Franz Geruch bietet eine Vielzahl von Workshops und Führungen an, um Ihnen die Kunstwerke näher zu bringen. Jeder ist hier angesprochen, ob jung oder alt, Privatpersonen, Familien, Schulen oder Firmen. 

Die Abteilung Kunstvermittlung, zu der etwa 12 freie MitarbeiterInnen gehören, besteht aus Kunsthistorikern, Kunstpädagogen und Künstlern.

In den regelmässig öffentlich oder auf Anfrage stattfindenden Führungen vermitteln Ihnen unsere MitarbeiterInnen interessante Hintergründe zur Entstehung des Museums, zur Architektur sowie zu den Inhalten und Werken der jeweiligen Ausstellungen.

artcafé
Stilvolle Gastronomie im Museum Franz Gertsch

Die moderne Architektur mit einer gediegenen Atmosphäre lädt zum Verweilen ein. Das artcafé schafft die faszinierende Verbindung zwischen Gastronomie und Kunst. Die grosszügige und breit gefächerte Getränke- sowie Snackkarte hat für Jedermann etwas dabei.

Öffnungszeiten
Di - Fr: 10.00 - 18.00 Uhr, Sa und So: 10.00 - 17.00 Uhr

Kontakt: 034 421 40 14

 
Öffnungszeiten: 

Mittwoch bis Freitag 10-18 Uhr 
Samstag und Sonntag 10-17 Uhr