symbolbild

Dossiers & Handreichungen

Die «Ethischen Richtlinien» von ICOM bilden die Grundlage der professionellen Arbeit von Museen und Museumsfachleuten.

Die zweite, überarbeitete und mit einem Ressourcenteil ergänzte Ausgabe des Praxisleitfadens ist ab sofort und neu auch als kostenlose Downloadversion erhältlich! In seiner zweiten Auflage wurde der bei Museumsleuten und Lehrpersonen gleichermassen beliebte Praxisleitfaden aktualisiert und mit Bezügen zu und Verweisen auf den Lehrplan 21 erweitert. Eine Liste mit Ressourcen und weiterführenden Hinweisen ergänzt neu das zweiteilige Heft «Ein Museum für die Schule – Mit der Schule ins Museum». Der ergänzende Teil enthält neben allgemeinen Hinweisen zur Kulturvermittlung im Museum eine Zusammenstellung von Angeboten aus sämtlichen deutschsprachigen Kantonen, dem Tessin und dem Fürstentum Liechtenstein.

Im Zusammenhang mit dem Pilotprojekt «Fotografien aufs Netz» bieten mmBE und das Fotobüro Bern den regionalen und lokalen Museen im Kanton Bern die Gelegenheit, sich intensiver mit ihren Fotografien zu beschäftigen.

Standards, Richtlinien und Leitfäden unterstützen die Weiterentwicklung der Museumsarbeit und geben wertvolle Inputs für die eigene Praxis.

La version française du guide pratique pour une collaboration réussie entre école et musée est parue ! En collaboration avec mediamus, mmBE a mis à jour sa publication à succès et l’a adaptée au contexte romand, avec un supplément dédié aux ressources Ecole-Musée de Romandie.

Den Überblick über die Vielfalt der Museumsarbeit zu behalten und sich in Leitung und Team gut zu organisieren ist einiges wert.

Ein schriftlich festgehaltenes und regelmässig überprüftes Sammlungskonzept gehört zu den Qualitätsstandards der Museen. Ziel des Konzeptes ist das nachhaltige und zielgerichtete Sammeln.

Ein systematisches und möglichst vollständiges Sammlungsinventar, das regelmässig aktualisiert wird, bildet das Rückgrat der Museumsarbeit.

Die Pflege der Objekte gehört zu den wichtigen Aufgaben eines Museums. Mit präventiver Konservierung kann viel erreicht werden.

Das Verfassen eines formal und inhaltlich überzeugenden Gesuchs gehört heute zu den wichtigsten Kriterien einer möglichen Projektfinanzierung.

Seiten

Dossiers & Handreichungen abonnieren