Die schöne Melusina – Das Wasserschloss Landshut und der verbotene Blick

09.05.2021 – 17.10.2021

Auf Schloss Landshut erwartet die Besucherinnen und Besucher eine Gestalt aus einer anderen Welt. Die schöne Wasserfee Melusina spielt in der neuen Sonderausstellung «Das Wasser-schloss Landshut und der verbotene Blick» ab dem 9. Mai die Hauptrolle. Diese entführt ins späte 15. Jahrhundert, als der Schlossherr von Landshut, Thüring von Ringoltingen, ums Jahr 1456 den französischen Roman über die Wasserfee ins Deutsche übersetzt. Kurze Zeit später erscheint seine Fassung – wundervoll illustriert mit zahlreichen Holzschnitten – als Erstdruck in Basel und wird zum mittelalterlichen Bestseller.

Eine Ausstellung/Veranstaltung von:

schloss-landshut-utzensdorf

Ausstellungen