Sedna: Die Legende geht weiter

17.06.2020 – 14.03.2021

Die Legende von Sedna ist immer noch präsent. Sie ist eine wichtige Figur im Wandel der Zeit. Sie erscheint immer wieder in Skulpturen, Lithografien und Geschichten. Die Künstlerin Kakulu Saggiaktok aus Cape Dorset zeigt sie beim Spielen mit ihren Freunden, während der Inuit-Künstler Bart Hanna sie mit geflochtenen, gekräuselten, manchmal wirren Haaren aus hartem Marmor dargestellt hat. Ihr schuppiger Körper endet in einem Walschwanz. Diese aussergewöhnlichen Werke sind nur Beispiele für die vielen Gestalten von Sedna.

Eine Ausstellung/Veranstaltung von:

museum-cerny-inuit-collection-bern

Ausstellungen