Stets zu Diensten – in der Küche

12.06.2021 – 31.10.2021

Ab 12. Juni 2021 wird ein bisher unbekannter Teil des Schlosses öffentlich zugänglich sein – die Schlossküche.

Zur Zeit der gräflichen Familien Pourtalès und Harrach, in deren Besitz sich das Schloss von 1844 bis 1925 befand, kam der Küche als Herz eines Haushalts eine bedeutende Rolle zu. Nebst der täglichen Verköstigung der Grafenfamilie und des Hauspersonals wurde im Schloss Oberhofen für viele Gäste von Rang und Namen gekocht.

Die neue Ausstellung zeigt einerseits einen Arbeitsplatz der Hausangestellten und andererseits, wie die Schlossküche im Übergang vom 19. zum 20. Jahrhundert funktioniert hat.

Eine Ausstellung/Veranstaltung von:

schloss-oberhofen-am-thunersee

Ausstellungen