Musée d'Art et d'Histoire de la Neuveville

La Neuveville

Das «Musée de la Neuveville» befindet sich im Ge-bäude des alten «Hôtel-de-ville», das im frühen 14. Jahrhundert als Teil der faszinierenden mittelalterlichen Stadt erbaut wurde. In seiner Dauerausstellung zeigt das Museum Objekte zur Stadtgeschichte vom Neolithikum bis in die heutige Zeit. Zu den Glanzstücken gehören die berühmte Sammlung von Kanonen, die zur Burgunderbeute gehören sowie Einrichtungsgegenstände und die wunderschönen Landolt-Kachelöfen aus dem 18. Jahrhundert, viele Objekte des täglichen Lebens sowie Stiche und Bilder. Das Museum realisiert jährlich eine bis zwei thematische Sonderausstellungen. Führungen sind auf Vereinbarung möglich.

Adresse

Ruelle de l'Hôtel de ville 
2520 La Neuveville

Telefon

032 751 48 28 / 032 753 71 23

Website

museelaneuveville.ch

Mail

musee.laneuveville [at] bluewin.ch

Öffnungszeiten

April bis Oktober:
Samstag und Sonntag | 14.30 bis 17.30 Uhr
Führungen und Sonderöffnungen auf Anfrage