Museum Langenthal

Langenthal

Das Museum Langenthal beheimatet im histori­schen Zoll-­ und Amtshaus von 1748 eine spannende Dauerausstellung und laufend wechselnde Sonder­ausstellungen. Mit dem Durchschreiten eines alten Schranks gelangen die Besucherinnen und Besucher in eine ganz eigene Welt und ins Dachgeschoss des Museums, wo Exponate und Geschichten zu einer Entdeckungsreise durch Langenthal und den Ober­aargau einladen. In den unteren Geschossen über­raschen immer wieder neu arrangierte Sonderausstellungen mit einem individuellen Begleit­programm und Spannungsbogen, der bis in die Gegenwart reicht: Vom Kloster St. Urban, den Wässer­matten und dem Langenthaler Porzellan bis hin zur Biertradition, der Leinwandweberei und inspirie­renden Themen aus jüngerer Zeit. Allein für den Blick in die Landarzt­-Apotheke aus dem 18. Jahrhun­dert und auf diverse Gemälde von Künstlerinnen und Künstlern aus dem Oberaargau lohnt sich der Besuch im Museum.

Adresse

Bahnhofstrasse 11
4900 Langenthal

Telefon

062 922 71 81

Website

museumlangenthal.ch

Mail

info [at] museumlangenthal.ch

Öffnungszeiten

Mittwoch und Sonntag
14 bis 17 Uhr
oder auf Vereinbarung