symbolbild

Schaudepot Trummlehus | Langenthal

Das kleine, aber feine Schaudepot der Stiftung Trummlehus beherbergt seit 1995 eine grosse Sammlung von Rhythmusinstrumenten aus aller Welt, Fotoapparaten, Projektoren, Zinnfiguren sowie Objekten zur Fasnacht in Langenthal und zu den 1950er-Jahre. Das Trummlehus verleiht jährlich den «prixtambour» an Personen oder Gruppen, die im weitesten Sinn im Oberaargau für Rhythmus sorgen oder den Takt angeben. Die Stiftung veröffentlicht in unregelmässigen Abständen Publikationen zu historischen Themen rund um die Trommelund Blasmusik, um die Fasnacht, um Sagen, um die 1950er-Jahre sowie historische Abrisse. Die Schriften sind direkt im Schaudepot oder im Buchhandel erhältlich.

Adresse: 

Aarwangenstrasse 24 

4901
Langenthal
Telefon: 
062 929 32 26
Angebot: 

Einzelpersonen und kleinen Gruppen kann auf Voranmeldung unentgeltlich ein Einblick in die Sammlung gegeben werden.
 

Öffnungszeiten: 

Auf Anmeldung

Kontakt: 

Susanna und Ruedi Baumann
Flurweg 8
4914 Roggwil
Tel. 062 929 32 26